6. DAMEN SUPERCUP

Bereits zum sechsten Mal richtet der FC Lippe Detmold e.V.  den über die Grenzen von Lippe bekannten DAMEN SUPERCUP aus. In diesem Turnier treffen jedes Jahr 8 - 12 Damenmannschaften aus den Kreisen: Detmold, Lemgo, Paderborn, Höxter, Herford, Bielefeld und Gütersloh aufeinander. Neu in diesem Jahr ist dabei, dass der Ausrichter erstmals keine eigene Mannschaft ins Rennen schickt, da die Damenmannschaft bereits im Oktober 2017 vom Spielbetrieb zurückgezogen und aufgelöst wurde.

 

Mit der Trennung der Fußballkreise Detmold und Lemgo im Sommer 2017 wurde zugleich auch die  hier vor Ort gespielte 7er Liga (Kreisliga B) auf Kleinfeld aufgelöst. Nach Eingliederungsversuchen der FCL Damenmannschaft in den Kreis Schaumburg die ebenfalls über eine 7er Liga verfügten, kamen aber weitere Hürden wie die sehr großen Entfernungen zu den Spielen und die Austragung der Ligaspiele an einem Samstag hinzu, die der FCL mittelfristig nicht stemmen konnte. Der kleine Kader, Verletzungen und arbeitsbedingte Ausfälle an den Spieltagen ließen es somit nicht zu weiter am Spielbetrieb teilzunehmen.

 

"Da wir seit 2008 den Mädchen- & Damenfußball ununterbrochen unterstützten, wollten wir dieses Turnier, die geschaffenen Strukturen und die über die Jahre entstandenen Freundschaften mit vielen teilnehmenden Vereinen nicht komplett abbrechen. Es ist jedes Jahr eine tolle Abwechslung und schöne Veranstaltung die sehr gut angenommen wird. Ob es dieses Turnier oder auch eine eigene Damenmannschaft in der Zukunft geben wird, ist zum heutigen Zeitpunkt noch fraglich. Wenn wir uns so die Entwicklung im Frauenfußball ansehen, wird es aber sehr schwer. Leider ist der Frauenfußball seit Jahren stark rückläufig, notwendiger Nachwuchs und das Interesse am Frauenfußball ist längst nicht so groß wenn wir allein die vielen Abmeldungen von diversen Damenmannschaften in den regionalen Kreisen seit letztem Sommer sehen. Ich persönlich glaube auch das dies noch nicht das Ende sein wird und zukünftig weitere Mannschaften aufgeben müssen, auch wenn ich das als ständiger Unterstützer des Frauenfußballs nicht gern sage" so FCL Vorstandsvorsitzender Alexander Kuschick        

 

Die sechste Auflage um den DAMEN SUPERCUP wird am kommenden Samstag den 24 Februar ab 14:00 Uhr im Detmolder Schulzentrum ausgespielt. Als Titelverteidiger um den 50cm großen Wanderpokal geht der VfL Schildesche an den Start. Wie immer gibt es viele Preise, Auszeichnungen und selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Da es dieses Jahr noch freie Plätze gibt, können sich interessierte Mannschaften noch melden. Kontakt: Kontakt@fc-lippe.de          

Zurück