16. Jahre FC Lippe Detmold

Heute feiert der FC Lippe Detmold e.V., sein 16.-jähriges Vereinsbestehen. Seit Sommer 2005 ist der Detmolder Fußballclub Mitglied der Lippischen Fußballfamilie und hat in den Jahren schon viel erlebt und mitgemacht.

Von einer Einweihungsfeier zum Saisonstart 05/06 mit einem Freundschaftsspielsieg in Höhe von 7:3 gegen den damaligen B-Liga Vizemeister BSV Heidenoldendorf vor knapp 750 Zuschauern über den ersten Aufstieg in der zweiten Saison 06/07 nach Gründung des Vereins und der großer Aufstiegsparty, dem Abstieg aus der Kreisliga B, einem Benefizspiel gegen den damaligen Oberligisten Delbrücker SC vor knapp 200 Zuschauern, der Austragung des Frauen-Bundesliga Cup´s 2012 im Detmolder Schulzentrum mit den Teams VfL Wolfsburg und Herforder SV, diverse große Sportfeste und Turniere, die über die Jahre zu echten Traditionsturnieren wurden, um nur einige Highlights zu nennen.

Nach zuletzt schwierigen Zeiten in der Fußballregion Lippe, diversen Fusionen von Traditionsvereinen und auch der Auflösung einiger Vereine, musste auch der FCL mit den Jahren Federn lassen. Mit der Trennung der Kreise Detmold & Lemgo im Frauenfußball und einem neuen Zusammenschluss der Kreise Detmold mit Paderborn und Lemgo mit Herford, wurde auch die Kreisliga B (7er) aufgelöst. Die Frauenmannschaft des FCL musste nach 10 Jahren kurz darauf mangels Spielerinnen für Großfeld, ebenfalls aufgelöst werden. Auch die kleine Jugendabteilung, bestehend aus Minikicker und F-Jugend musste zum Ende des Jahres aufgelöst werden. Seitdem hat der Verein, der im Ortsteil Bentrup-Loßbruch seit 2005 seine Heimat hat, nur noch eine Mannschaft. Diese spielt in der Kreisliga C Detmold. Mit knapp 40 Mitgliedern, ist der FCL wohl der kleinste Fußballverein in Detmold-Lippe, wenn nicht sogar in der ganzen Region OWL.

Der Vereinsvorstand wünscht allen Mitgliedern weiterhin viel Gesundheit und Spaß bei der Ausübung des Hobbys Fußball. Möge es schon bald die für alle erwartete Freigabe für den Freizeit- und Hobbysport geben, auf die auch unsere Mitglieder schon lange warten.              

Zurück